Achtung ! Diese Seite benutzt Cookies

Mehr erfahren

Verstanden

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen einen besseren Service bieten zu können. Mit der Benutzung der Webseite stimmen Sie unseren Cookie-Richtlinien zu.

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Befreiung Petrus durch den Engel des Herrn

DIE BEFREIUNG PETRUS DURCH DEN ENGEL DES HERRN

Russland goldener Ring, Eitemperamalerei auf einer Lindenholztafel

Entstehungszeit um 1830-50, Größe 47,0 cm x 37,0 cm

Guter Erhaltungszustand mit Restaurierungen 

Apostelgeschichte vers 12,1-23

Als König Herodes merkte das es den Juden gefiel Christen zu verfolgen ließ er die Apostel gefangen nehmen. Petrus wurde ins Gefängnis gesperrt und von vier Soldaten bewacht. Als Petrus in der Zelle schlief, erschien ihm plötzlich der Engel des Herrn vor ihm uns sagte „ wirf deinen Mantel um und folge mir“ siehe Apg. 12.3. Sie durchschritten das Tor an den schlafenden Wachsoldaten vorbei in die Freiheit. Die Szene zeigt die hier vorgelegte Ikone.

Vergl. Ivan Bentchew „Engelikonen Erscheinungsjahr 1999 Seite 203 

Ein seltenes Sammlerstück!

 

Kommende Veranstaltung

Besuchen Sie uns auf der

99. Kunst und Antiquitäten München

Kleine Olympiahalle München

11. Oktober - 20. Oktober 2019

Spiridon-Louis-Ring 21  80809 München

           

 

 

 

KUNSTHANDEL VIKTOR PUCH

Russische & Griechische Ikonen • Skulpturen